EVERYTHING HAPPENS FOR A REASON

WARUM WIR UNSERE ROUTE ÄNDERN MÜSSEN

Aus „nach Island & Norwegen & dann ab nach Südamerika“ wurde „ab nach Italien & rüber nach Griechenland.“ Später dann gab es das „ warum nicht ein paar Monate mit dem Rucksack von Bali nach Indien“ & kurz danach ein „vielleicht doch lieber mit Mister Wombat Richtung Asien?“ Schlussendlich haben wir uns für ein „lass erstmal Weihnachten & Silvester in Deutschland verbringen & dann weitersehen“ entschieden.

           UND HIER SIND WIR NUN. 

Wenn uns diese Reise eines gelernt hat, dann das absolut nix planbar ist. 4 Tage nachdem wir Deutschland nach etwas mehr als 4 Monaten wieder „HALLO“ gesagt haben, wurden wir mit der nächsten außerplanmäßigen Überraschung konfrontiert – unsere Hündin Gorgi ist schwanger! Früher hätte dies uns ganz schön aus der Bahn geworfen, heutzutage atmen wir durch & bleiben ruhig, DENN – NICHTS PASSIERT OHNE GRUND! Und so durften wir heute Mittag nach einigen Komplikationen zwei überdurchschnittlich große Welpen in Empfang nehmen. Aus „im Januar fahren wir weiter“, wurde nun somit ein „erst einmal um die Welpen kümmern, ein schönes Zuhause finden & dann ab ins nächste Land.“ #UNVERHOFFTKOMMTOFT

Samsara,
Toni & Franzi

#MYWANDERINGISLAND
#MISTERWOMBAT
#WOHNMOBILUMBAU
#DIYCAMPER